13.03.2018

Wichtiges Abstiegs-Duell ohne Sieger

1. Kreisklasse Süd: SC Hainberg II – SG Drammetal 1:1 (1:0)

Torschütze zur Führung: Özgür Bilge

In der Begegnung des SC Hainberg II gegen die SG Drammetal trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 1:1-Unentschieden. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider. Das Hinspiel hatte Drammetal für sich entschieden. Damals hieß das Ergebnis 2:0. Für beide Teams war der eine Punkt im Kampf um den Klassenerhalt wichtig. Der SC Hainberg II hat nun drei Punkte, der Gast von der SG Drammetal vier Punkte Vorsprung vor den Abstiegsrängen.

Hainbergs Allzweckwaffe Özgür Bilge nutzte die Chance für die Zweitvertretung des SC Hainberg und beförderte in der 30. Minute das Leder zum 1:0 ins Netz. Der Unparteiische beendete die erste Halbzeit, ohne dass weitere Tore fielen. Entschieden war noch gar nichts, und so kam die SG Drammetal in der Mitte der zweiten Halbzeit mit dem Ausgleich durch Christian-Felix Günther wieder an Hainberg II heran (78.). Letztlich trennten sich SCH II und Drammetal remis.


Nichts mehr verpassen mit dem kostenlosen WhatsApp-Nachrichtendienst!

Nach zwölf absolvierten Begegnungen nimmt der SC Hainberg II den elften Platz in der Tabelle ein. Der letzte Dreier liegt für den Gastgeber bereits drei Spiele zurück. Die SG Drammetal von Trainer Sören Koch bleibt auf Platz zehn der Tabelle.


Nächster Prüfstein für Hainberg II ist der NK Croatia Göttingen (Sonntag, 15:00 Uhr). Die SG Drammetal misst sich am selben Tag mit dem TSV Holtensen (15:00 Uhr).

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema