Bezirksliga

Johannes Schweiger wird Co-Trainer in Groß Schneen

16. September 2020, 11:01 Uhr

Ertappt: Johannes Schweiger (re.) mit Steve Piper in Groß Schneen

Die Spatzen hatten es - spätestens seit seinem Besuch in Groß Schneen beim Testspiel des einheimischen TSV gegen die A-Jugend des FC Gleichen (Titelfoto) - von den Dächern gepfiffen, nun ist es amtlich: Johannes Schweiger wird neuer, spielender Co-Trainer beim Bezirksliga-Aufsteiger von Trainer Yusuf Beyazit.

Sechs Jahre hatten Johannes Schweiger und sein neuer Chef gemeinsam beim Bezirksligisten SG Lenglern gespielt. Zuvor kickte Schweiger beim FC Grone, beim SC Hainberg und bei Eintracht Northeim. Seit Februar hatte Johannes allerdings eine Pause eingelegt. Zwischen seinem neuen Verein und der abgebenden SG Lenglern war lange um die Spielberechtigung gerungen worden. Nun ist er seit Dienstag spielberechtigt, könnte also bereits am heutigen Mittwoch im Bezirkspokalspiel gegen den FC Gleichen eingesetzt werden.


Alles zum Bezirkspokal
Alles zur Bezirksliga B

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren