Darts

David Steinhauer ist neuer Vereinsmeister des TSV Seulingen

18. November 2021, 14:37 Uhr

Die Teilnehmer der Vereinsmeisterschaft des TSV Seulingen

Am vergangenen Samstag fand im Seulinger Sporthaus die Vereinsmeisterschaft der Dartssparte vom TSV statt. In der Spielstätte der Feral Hogs, die liebevoll "Stall" genannt wird, wurde an 5 Boards gespielt. Die insgesamt 23 Teilnehmer spielten erst eine Gruppenphase, wo im Vorfeld jeder sein Los und den damit resultierenden Gruppenstartplatz selber zog. 

Autor: Dirk Wucherpfennig

So kamen 5 spannende Gruppen zustande, im Best of 5 wurde um die Plätze gespielt. Die ersten 3 jeder Gruppe und der beste 4. qualifizierten sich für das Achtelfinale. Im Best of 7 ging es um den Einzug ins Viertelfinale. Wiederum im Bo7 wurde um den Einzug ins Halbfinale gekämpft. (Christoph Zapfe vs David Steinhauer 1:4, Sven Maring vs Carsten Goldmann 2:4, Björn Altenburg vs Mika Scholz 4:1 und Dirk Wucherpfennig vs Julian Rümenapf 4:2). Die Halbfinals wurde dann im Bo9 gespielt. Es waren 2 sehr spannende Paarungen in denen David und Dirk sich den Einzug ins Endspiel sicherten. (David Steinhauer vs Carsten Goldmann 5:3 und Björn Altenburg vs Dirk Wucherpfennig 3:5). Den 3. Platz sicherte sich Björn mit einem 3:0 über Carsten. Und in einem ziemlich einseitigen Finale gewann David hochverdient mit 6:2 gegen Dirk. Somit löst David den leider abwesenden Timon Habenicht als Vereinsmeister ab. Glückwunsch David. Im Anschluss wurde dann noch die Weihnachtsfeier, mit einem Auftritt der Wildecker Herzbuben, zünftig und ausgiebig gefeiert.


Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren Hofladen Zapfe, Bäckerei Habenicht, GlüXei Wedekind und Anwälte Thiele für die Unterstützung. Bei Sportteam Freckmann und Checkdarts für die Preise und ein herzlicher Dank geht auch an den Partyservice Linus Wucherpfennig für das sensationelle Essen am Abend.

Für alle Darts-Veranstalter: Die Nähe des Darts-Sport zum Amateur-Fußball ist nicht zu leugnen. Viele Fußballer spielen in ihrer Freizeit vermehrt auch Darts, ältere Spieler wechseln mitunter sogar ganz zu der weniger physisch intensiven Indoor-Sportart. Deshalb möchte Gökick in Zukunft über die Aktivitäten im Darts-Sport in Südniedersachsen berichten. Alle Veranstalter und Spieler sind herzlich eingeladen, die Rubrik Darts auf Gökick mit Leben zu füllen! Meldet euch einfach bei unserer Redaktion unter info@goekick.info!

Fotogalerie

Kommentieren