Testspiel-Bericht

Hainberg siegt im Duell der Reserve-Teams gegen Gleichen

02. September 2020, 16:08 Uhr

Am vergangenen Sonntag standen sich auf dem Sportplatz auf den Zietenterrassen die beiden Reserve-Teams des SC Hainberg und des FC Gleichen gegenüber. Am Ende der Partie siegte der Gastgeber nach einem abwechslungsreichen Spielverlauf mit 4:2 (1:2). 

Nach einer halben Stunde gingen die Hausherren durch Sujo-Julian Schmall in Führung. Doch der Gast konnte noch vor dem Pausenpfiff durch Schiedsrichter Jens Gastrock den Rückstand in eine Führung drehen. Dafür verantwortlich: Pit Müller. Sein Doppelschlag in den Minuten 41 und 45 sorgte für die 2:1-Halbzeitführung der Gäste aus Diemarden.

In der zweiten Halbzeit waren dann nur noch die Hausherren am Drücker. Luca Rauhut gelang nach einer Stunde der Ausgleich für das Team vom neuen Trainerduo Kevin Kahl und Marjan Petkovic. Roman Chatamow aus dem Kader des Landesliga-Teams brachte den SCH wieder in Führung - sein Tor zum 3:2 fiel in der 74. Minute. Nick Fiedler setzte mit seinem Treffer zum 4:2 in der 83. Spielminute den Punkt hinter dieses Testspiel.



Der SC Hainberg II reist am Freitag zum nächsten Test. Für Marjan Petkovic wird die Partie beim Bovender SV II eine Rückkehr zu seiner letzten Trainer-Station. Das Spiel ist für 18:00 Uhr geplant. Auch der FC Gleichen II wollte am Freitag testen - doch das Spiel bei GW Hagenberg II ist wohl abgesagt, wie Hagenberg-Trainer Mariusz Burzynski begannt gab.

Alle Testspiele der Region
Alle Wechsel der Region

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Fotogalerie

Kommentieren