Testspiel-Bericht

Dorste bekleckert sich bei Bilshausen II nicht mit Ruhm

09. September 2020, 12:25 Uhr

Der Kreisligist TSC Dorste bestritt am vergangenen Samstag einen weiteren Test bei der in der 2. Kreisklasse spielenden Reserve des SV Blau-Weiß Bilshausen. Dabei gewann das Team von Trainer Michael Ludwig zwar am Ende mit 2:1, ein Zwei-Klassen-Unterschied wurde jedoch nur phasen- oder aktionsweise deutlich.

Der Gast aus dem Harz besaß ein Übergewicht in Ballbesitz, scheiterte jedoch auf dem Weg zum Torerfolg immer wieder an der zweikampfstarken Gäste-Defensive. Es bedurfte schon eines Torwartfehlers, um dem Kreisligisten die Führung zu ermöglichen. Bilshausens Schlussmann Stefan Felk konnte den Ball nach einer Flanke nicht festhalten, Jakob Hennig war zur Stelle, um das 1:0 für den TSC zu markieren (15.). Doch das brachte dem Favoriten keine Sicherheit. Das Spiel war geprägt von vielen Abspielfehlern und ständigen Ballbesitz-Wechseln. Nach einer Ecke dann doch das 2:0 für den Gast: Alexander Duda köpfte unbedrängt ein (42. Video). Doch die Hausherren, die gelegentlich ebenfalls aussichtsreich in Richtung des Gäste-Tores unterwegs waren, konnten sich noch vor der Halbzeit für ihre engagierte Leistung belohnen. Tobias Engelhardt köpfte zum Anschlusstreffer ein. Mit der knappen 1:2-Führung ging es in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel sahen die etwa 40 Zuschauer in Bilshausen ein ähnliches Bild: Der TSC Dorste versuchte seine Überlegenheit in Tore umzumünzen, die Hausherren stemmten sich mit Vehemenz dagegen - erfolgreich. Auch nach 90 Minuten blieb es beim knappen Vorsprung für den Favoriten. Der Gastgeber durfte sich über ein achtbares Ergebnis freuen.  



Der SV Bilshausen II empfängt am Sonntag den VfL Olympia Duderstadt zum Kreispokal-Derby. Der TSC Dorste testet am Sonntag noch einmal beim SV Lerbach, da er am ersten Kreislig-Spieltag spielfrei ist. Am 20. September begrüßt das Ludwig-Team die SV Groß Ellershausen/Hetjershauen zum Kreisliga-Auftakt.

Alle Testspiele der Region
Alle Wechsel der Region

Folge Gökick auf Instagram!

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren
Vermarktung: