Kreisliga A

Vier Tore in 22 Minuten

26. Oktober 2020, 14:18 Uhr

War an fast allen Treffern beteiligt: Raphael Kopp

In der ersten Halbzeit legte Gastgeber SV Eintracht Hahle um Defensiv-Ass Manuel Busching vor knapp 100 Zuschauern in Gieboldehausen los wie die Feuerwehr. Raphael Kopp markierte bereits in der 1. Minute den so wichtigen Führungstreffer per Kopfball nach einem überlegt auf den zweiten Pfosten gezogenen Flankenball von Joshua Busching.

Spielbericht vom SV Eintracht Hahle

In der 9. Minute erzielte Artschem Konrat nach feiner Vorarbeit von Simon Wüstefeld die 2:0 Führung. Nach einem Doppelpass mit Raphael Kopp erzielte Toni Wüstefeld mit dem 3:0 die Vorentscheidung in dieser einseitigen Partie gegen die Landesliga-Reserve des TSV Landolfshausen/Seulingen (14. Minute). Es folgte noch eine vergebene Großchance von Alessandro Pizzano in der 18. Spielminute. Der stark spielende Co-Trainer Joshua Busching machte mit dem 4:0 nach Assist des an (fast) allen Treffern beteiligten Raphael Kopp die drei Punkte im Derby bereits vor der Halbzeit klar (22. Minute). Eine weitere Doppelchance durch Joshua Busching und Alessandro Pizzano konnte nicht genutzt werden (37. Minute). So ging es mit einer verdienten 4:0 Führung in die Kabinen.

Im zweiten Abschnitt verwaltete der Gastgeber lediglich die Führung. So plätscherte das Spiel ohne nennenswerte Ereignisse seinem Ende entgegen. Ole Schum vergab nach Flanke des eingewechselten Malte Kohlrautz in der 75. Minute die größte Torchance in Abschnitt zwei. Der gut leitende Schiedsrichter Patrick Gattermann machte nach 90 Spielminuten den zweiten Derbysieg in Folge für den SV Eintracht Hahle amtlich.

Stimmen aus Gieboldehausen

Daniele Reisinger (Trainer): "Wir haben uns erneut drei wichtige Punkte gesichert. Der zweite Sieg in Folge gibt Selbstvertrauen."

Joshua Busching (spielender Co-Trainer): "Es war eine sehr gute, aber auch anstrengende 1. Halbzeit. Im zweiten Durchgang war der Akku nicht mehr so voll."

Florian "Henne" Wüstefeld (Kapitän): "Wir haben eine engagierte Vorstellung abgeliefert."

Artschem Konrat (Leistungsträger): "Im zweiten Durchgang haben wir zwei Gänge zurückgeschaltet." 

Alles zur Kreisliga A

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren