Oberliga

SVG verpflichtet weiteren Neuzugang

26. August 2021, 23:16 Uhr

Pressemitteilung der SVG Göttingen: "Kurz vor Ende der Wechselperiode ist Oberligist SVG Göttingen auf dem Transfermarkt tätig geworden. Vom Ligakonkurrenten MTV Wolfenbüttel wechselt Endri Dumi an den Sandweg. Der 20-jährige Defensivspieler ist in Bad Sooden-Allendorf zu Hause, folglich ist der Wechsel nach Göttingen eine Rückkehr in seine Heimat."

Weiter heißt es: „Mit Endri gewinnen wir einen gut ausgebildeten und sehr ehrgeizigen jungen Spieler dazu, der uns in der Zukunft sicher weiterhelfen wird. Er ist extrem lernwillig und hat sich auch charakterlich bisher bestens präsentiert. Wir Trainer sind sehr gespannt auf seine weitere sportliche Entwicklung.“, so unser Cheftrainer Dennis Erkner.

Endri erhält einen Vertrag bis Saisonende und ist ab sofort für die Sandweg-Elf spielberechtigt."


Der Spieler mit albanischen Wurzeln hat laut dem Portal Transfermarkt in der vergangenen Saison keine Minute für den MTV gespielt, absolvierte allerdings zwei Oberliga-Spiele für Arminia Hannover, wo er bis zum Juli 2020 eine Saison spielte. 

Kommentieren