Volksbank Adelebsen Turnier

Gastgeber gegen Heisebeck/Offensen/Fürstenhagen im Finale

30. Juli 2022, 13:49 Uhr

Der FC Lindenberg Adelebsen 01 empfängt am Sonntag zum Finale des Volksbank Adelebsen Turniers 2022 in Erbsen ab 16:00 Uhr die SG Heisebeck/Offensen/Fürstenhagen. Im Spiel um Platz drei stehen sich ab 14:00 Uhr die SG Elliehausen/Esebeck und der FC Niemetal gegenüber.

Wiederum fast 200 Zuschauer sahen am Freitagabend bei besten Bedingungen in Erbsen zwei interessante Spiele. Im ersten Duell des Abends besiegte der FCLA den Gast aus Elliehausen/Esebeck mit 4:3. Für Adelebsen trafen Adrian Scherbath (2), Ole Messerschmidt und Andino Tahiri, für Elliehausen/Esebeck Sönke Blanke, Mert Savran und Dennis Reinnemann. In dieser teils hitzigen Partie kamen zudem noch zwei Platzverweise für die Gäste und  sowie zahlreiche Gelbe Karten hinzu.


Sören Kunkel und Linus Zackenfels trafen für die SG Heisebeck/Offensen/Fürstenhagen im zweiten Spiel des Tages gegen den FC Niemetal. Mit diesem 2:0-Erfolg zieht auch der Gast aus dem Nachbarkreis in das Finale am Sonntag ein.

Am heutigen Samstag steigt ein großes Dorffest in Erbsen mit Kinderspielen, Live-Musik und einer DiscoParty am Abend.


Kommentieren