Transfermarkt

Theune verlässt Holtensen

13. Juni 2020, 11:32 Uhr

Latscho Theune im Sparta-Trikot

Zwar ruht der Ball coronabedingt noch immer, doch hinter den Kulissen planen die Verantwortlichen in den Vereinen ausgiebig die neue Saison, wann immer sie beginnen möge. Der TSV Holtensen muss sich für die neue Saison um einen neuen Torwart und Kapitän kümmern. Mit Dominick "Latscho" Theune verlässt jener Spieler den Verein, der diese beiden Positionen vor der Corona-Krise bekleidete. Er teilte dies dem Trainer-Duo Manuel Dölle und Jan Lohmann am Freitag mit.

Wohin der oberligaerfahrene Torhüter wechselt, steht indes noch nicht zur Gänze fest. Der vermeintliche Bezirksliga-Aufsteiger TSV Groß Schneen sei, so hört man, favorisiert. Theune selbst nannte als Gründe für seinen Wechsel die neue Herausforderung und eine zuletzt eher schwierige Kommunikation mit dem Trainer-Duo in Holtensen.  


Alles zum TSV Holtensen
Alles zum TSV Groß Schneen

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren