Teammanagerbericht: FC Eintracht Northeim U17 (F)

15.12.2018

Schwer erkämpfter Sieg der Northeimer B-Juniorinnen

Bezirksliga Braunschweig (B-Juniorinnen) | Teammanagerbericht FC Eintracht Northeim U17 (F)

Weiterer Erfolg nach zähem Ringen


Das Spiel begann mit einem Paukenschlag und der frühen Gästeführung. Nach einem Abspielfehler unserer Torhüterin musste der Ball nur noch ins leere Tor geschoben werden. Es dauerte einige Zeit bis die Gastgeber zu ihren ersten Möglichkeiten kamen. Diese wurden aber gleich durch einen Doppelschlag genutzt. Bis kurz vor der Pause gab es durch konsequente Abwehrarbeit auf beiden Seiten keine weitere Möglichkeiten. Der Ausgleich war allerdings eine Kopie des ersten Gegentreffers. Gedankenschnell kamen die Gäste durch einen perfekten Heber zum Ausgleich. Und wenn sie eine weitere Riesenchance mit dem Halbzeitpfiff genutzt hätten, wäre sogar ein Rückstand möglich gewesen. In der zweiten Halbzeit drückte die Heimelf auf den Siegtreffer der dann auch zwangsläufig fiel. Allerdings war das ein hartes Stück Arbeit, weil der Gegner sich erbittert wehrte und nur wenig zuließ. Nach dem Schlusspfiff war die Erleichterung bei der Northeimerinnen über den am Ende verdienten Sieg zu spüren. Torschützen waren Annabelle Wille, Celina Koschnitzke und Samantha Cloos.

Kommentieren