Teammanagerbericht: FC Eintracht Northeim U17 (F)

29.08.2017

Auftaktsieg für Northeims B-Mädchen

Bezirksliga Braunschweig (B-Juniorinnen) | Teammanagerbericht FC Eintracht Northeim U17 (F)

Erfolgreicher Auftakt der Northeimer B-Juniorinnen in der Bezirksliga


In einem ausgeglichenen Spiel auf gutem Niveau konnte sich die Northeimer Mannschaft im Endspurt den Sieg sichern. Das Spiel war geprägt durch starke Abwehrreihen die kaum Torchanchen zuliessen. Höhepunkte der ersten Halbzeit war einen Lattenaufsetzer der Gäste nach einem abgewehrten Schuss von der Northeimer Torfrau sowie ein Pfostenschuss der Northeimer durch Samantha Cloos. Dieselbe Spielerin ging in der 35, Minute allein auf das Gästetor zu, den Schuss konnte die Torfrau jedoch abwehren. Als man sich schon auf die Halbzeit vorbereitete, fiel dann doch der Führungstreffer durch Celina Koschnitzke. Sie schloss eine sehenswerte Kombination mit einen mustergültigen Schuss zur Halbzeitführung ab. In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Torchancen blieben aufgrund des intensiven Mittelfeldspiels Mangelware. in der 63. Minute kam der Gast zum Ausgleich durch Helmstedt, als die Northeimer im Mittelfeld keinen Zugriff bekamen und die Spielerin von Wernigerode sich geschickt im Alleingang bis zum Tor durchsetzen konnte. Doch die Northeimerinnen liessen nicht nach und kamen in der 74. Minute durch Samantha Cloos nach einer starken Balleroberung im Mittelfeld und schnellem Zuspiel in die Spitze zum 2:1. Die Gäste hatten nun nichts mehr entgegenzusetzen und so kamen die Northeimerinnen in der 77. Minute mit Hilfe der Gäste noch zu einem Pfostenschuss einer Abwehrspielerin bei einer Rettungsaktion. Den Schlusspunkt des Spiels setzte Celina Koschnitzke in der 79. Minute mit ihrem zweiten Trffer zum 3:1.

Kommentieren