Teammanagerbericht: FSG Eisdorf/Hattorf

Autor: Simon Lange

09.08.2016

Locker in Runde zwei

Bezirkspokal Damen | Teammanagerbericht FSG Eisdorf/Hattorf

Gespannt blickte man auf Seiten der FSG auf die erste richtige Aufgabe nach der Vorbereitungsphase.


Gespannt blickte man auf Seiten der FSG auf die erste richtige Aufgabe nach der Vorbereitungsphase. Mit dem neu aufgestellten Kader der FSG ging es beim RSV Göttingen 05 in die erste Runde des Obi-Bezirkspokal. Schon in der Vorbereitung trafen sich beide Mannschaften auf dem Grün. Petrus zeigte sich von seiner schönsten Seite doch leider war der Platz in der Benzstrasse genau das Gegenteil. Das Grün war mehr eine Sandkiste als ein Fußballrasen. Nichts desto trotz agierten die Damen der FSG in der ersten Halbzeit fast ausschließlich auf das Tor der Gastgeberinnen. Durch Tore nach Standards, zwei Elfmetern und einigen sehr ansehnlichen Kombinationen stand es zur Pause schon 8-0 für FSG. In der zweiten Halbzeit hatte die FSG dann durch einige Wechsel und etwas spielerische Unruhe beinahe das Zepter aus der Hand gegeben. Trotz oder gerade wegen des Rückstands spielten die Damen des RSV völlig befreit auf und setzten das Leder sogar einmal auf die Latte. Dieses Wachrütteln ging dann spürbar durch die Reihen der FSG und man knüpfte wieder da an wo man zur Pause aufgehört hatte. Nach 90 Min. und 11 Toren für die FSG Eisdorf/Hattorf beendete der Unparteiische die erste "Härteprüfung". Überschattet wurde die Partie von einer Verletzung der RSV Torhüterin nach etwa 20 Min. Ohne Fremdeinwirkung verletzte Sie sich bei einer Ihrer Paraden schwer. Die FSG zeigte sich von einer guten mannschaftlichen Leistung und ist nun gespannt auf die zweite Runde im Bezirkspokal die schon am kommenden Wochenende statt findet. Die Tore erzielten: 4x Christiane Rütters, 2x Nadine Neumann, 2x Jasmin Schmidt, 1x Janet Broihan , 1x Christina Lösch-Hölling plus ein ET nach einer Ecke von Ankileta Gjini.

Fotos

Kommentieren

Aufstellungen

RSV Göttingen 05 (F)

Noch keine Aufstellung angelegt.

FSG Eisdorf/Hattorf

Noch keine Aufstellung angelegt.