Teammanagerbericht: SG Harste/Lenglern II

Autor: Björn Itzigehl

23.04.2014

Leistungsgerechtes Remis zwischen Lindenberg II und der SGL II

Ein gerechtes Unentschieden zwischen den beiden Reserven! Die Abwehrreihen ließen wenig Torchancen zu. Der Raum im Mittelfeld war hart umkämpft von beiden Mannschaften, aber nie unfair! In der 1. Halbzeit waren klare Torchancen Mangelware!
In der zweiten Hälfte bekamen beide Mannschaften auch nur wenige Einschussmöglichkeiten zustande! Lindenbergs Stürmer hatte ein dicke Chance, als er alleine auf unseren Keeper S. Volkmar zu lief. Er schloss zu überhastet ab und schoss den Ball weit über das Tor. Ab der 60. Minute wurde Lenglern gefährlicher und erarbeitete sich ein Chancenplus bis zum Ende des Spiels. Die besten Einschussmöglichkeiten besaßen noch M. Papert und C. Wieland.
Alles in allem ein gerechtes Unentschieden zwischen den beiden Mannschaften in einem fairen Spiel!


Kommentieren