Teammanagerbericht: SV Förste

27.08.2019

Der SV schlägt sich im 2. Punktspiel selber!

1. Kreisklasse Nord | Teammanagerbericht SV Förste

1. Kreisklasse Nord: SV Förste - SV Viktoria Bad Grund 3:4 (1:1)


Nach 2. Minuten brachte Lars Meister den SVF perfekt ins Spiel und man führte gegen den SV Viktoria Bad Grund von 1920 e.V. mit 1-0.

nach 20 Minuten hätte es gut und gerne 4-0 stehen können, aber die Chancen konnten wie im ersten Spiel nicht genutzt werden.
So schafften die Bergstädter praktisch mit dem Halbzeitpfiff das 1-1.

Die Richtung für die 2. Halbzeit war klar und man wollte die 3 Punkte im heimischen Sösestadion behalten.

Nachdem Bad Grund mit dem 2. Torschuss die Führung erzielte, gingen die Köpfe der Förster nach unten. Die Temperaturen, taten ihr übriges und so kam es in der Folge zu einigen Fehlern der Hintermannschaft und Bad Grund konnte auf 1-4 wegziehen.

Auch ein letztes aufbäumen konnte die 3-4 Niederlage nicht vermeiden.

Es heißt weiterhin hart zu arbeiten um in den kommenden Wochen mehr Erfolg zu haben

Kommentieren