Volksbank Adelebsen Turnier

Das war der erste Tag in Barterode

Volles Haus in Barterode

Das Volksbank Adelebsen Turnier des FC Lindenberg Adelebsen begann am Montag mit zwei Spielen aus den beiden Vorrunden-Gruppen. Mehr als 180 Zuschauer sahen interessante Spiele bei bestem Fußballwetter. Insgesamt treten sechs Teams bei diesem Wettbewerb an. Am Mittwoch und Freitag geht es  weiter mit den Vorrunden-Spielen. Am Sonntag steigen die Final-Spiele. 

Remis zwischen Elliehausen/Esebeck und Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II 3:3 (0:3)

Kurioser Verlauf der ersten Partie des Turniers: Nach 45 Minuten führte die SG Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II klar und verdient mit 3:0. Das Team von Trainer Benjamin Braun war klar überlegen, beherrschte den Gegner nach Belieben und ging durch drei Tore von Kevin Theil, der noch vor kurzer Zeit beim Gegner spielte, wie der sichere Sieger in die Halbzeitpause. Doch im zweiten Durchgang sahen die Zuschauer auf dem Barteroder Sportplatz ein völlig anderes Bild: Plötzlich war die SG Elliehausen/Esebeck am Drücker, spielte aggressiver und druckvoller. Durch Tore von Marvin Fries (2) und Sönke Blanke konnte das Team von Trainer Jan Schelp den Rückstand egalisieren und auf 3:3 stellen. Mit einer besseren Chancenverwertung in Halbzeit zwei hätte sich die SG Elliehausen/Esebeck sogar noch den Sieg holen können. So haben beide Mannschaften nach dem ersten Spieltag des Turniers einen Punkt auf ihrem Konto.


FCLA II unterliegt SG Offensen 0:3

Im zweiten Spiel des ersten Spieltages des Volksbank Adelebsen Turniers in Barterode unterlag der heimische FC Lindenberg Adelebsen II dem Turnierfavoriten SG Offensen/Heisebeck mit 0:3. Nach der frühen Führung durch Pascal Brogle konnte der FCLA das Spiel lange offen halten, ehe dann kurz vor Schluss erneut Brogle sowie Michael Ilse noch für den Gast aus dem Solling trafen zum Endstand von 0:3.


Bilder-Galerie der Partie

Weiter geht es dann am Mittwoch ab 18:00 Uhr auf dem Sportplatz in Barterode mit den Spielen FC Lindenberg Adelebsen I gegen SG Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II und SG Heisebeck/Fürstenhagen gegen FC Niemetal.

Kommentieren