Aus dem Tagebuch eines Fitnessdiscounter- Kunden!

International Chest Day oder 
„Welt“- Bankdrück - Tag

Wer kennt das nicht? Montag 18:00 Uhr ab ins Fitnessstudio, Brusttraining steht auf dem Plan!

Am Club angekommen geht's schon los, erst einmal einen Parkplatz suchen. Nachdem ich dreimal um den Block gefahren bin und schon den Fernsehabend einläuten wollte, hat doch endlich einer eine Lücke frei gemacht.

Gute halbe Stunde verloren, naja egal wird halt eine Übung weniger gemacht.

In der Umkleidekabine das gleiche Spiel, kein Spind frei. Wieder gehen oder warten? Ich warte, warte, warte, warte, da endlich es erbarmt sich einer und räumt seinen Krempel aus dem Schrank, ich bin schnell genug und werfe meine Tasche rein noch bevor der Kollege hinter mir sich vorbei drängeln kann.

Jetzt kann´s losgehen! Haste gedacht! Jetzt muss ich erst einmal anstehen um eine freie Bank zu kriegen. Alle wollen Sie heute das Selbe. Also ausweichen auf den Maschinenpark. Selbst die „Pussy“ Maschinen haben heute 5 Minuten Wartezeit, vielleicht sollte man Marken ziehen lassen oder Bänke zum Ausruhen aufstellen, damit die Maschinen nicht als Rast - und Aussichtsplattformen genutzt werden.

Mir reicht’s!!!

So geht das nicht weiter, ich muss ins KRAFTWERK! 

Da gibt's endlos Parkplätze, viele freie Spinde sowie Racks und Bänke für alle.

Mindestens zehn Power Racks und Half Racks haben die da.

Und über 60 von diesen geilen HAMMER STRENGTH Maschinen, welche auch die Profis nutzen.

Außerdem gibt's da noch das CrossWerk, mit viel Platz für freies Training. Mit Laufbahn und Schlitten zum Schieben und Ziehen, Battleropes, Kettlebells, Boxsäcke, Bulgarien Bags, Medizinbälle, Powerbänder, Bumper Plates und vielem weiteren Trainingsequipement!

Findest du alles nicht in dem Discounter hier!

Und 24 Stunden hat das KRAFTWERK auch auf!

Coole Atmosphäre mit Leuten die auch leidenschaftlich trainieren wollen und Trainer die was vom Training verstehen sind hier selbstverständlich!

Und meine Freundin kann ich hier auch leichter für das Training begeistern, denn hier gibt’s auch Kurse wie Zumba, Step, Hot Iron, TaeBo, Cycling, Yoga, Boxen.

Außerdem haben die noch eine Sauna in der wir gemeinsam entspannen können!

Jetzt denkst du das hat doch sicher alles seinen Preis.

Auch hier geht bereits bei 17,90 €/Monat los.

Umsteiger zahlen bis zum Ablauf ihres alten Vertrages sogar nur 10 €/Monat.


Info unter (0551) 4895343

Wenn Ihr noch bis zum 31.12.2015 wechselt, gibt’s noch einmal 3 Monate gratis!

Sportlich, cool, sexy, so sind die Mitglieder, so sind die Mitarbeiter, so ist der Club!

Kommentieren