04.02.2019

Werratal im Training

Kreisliga: Spitzenreiter startete mit neuem Personal in die Vorbereitung

Mit den beiden neuen Spielern Mustafa Parlak und Jonas Winter (Gökick stellte sie bereits vor) startete der Kreisliga-Spitzenreiter SG Werratal in die Vorbereitung auf die Rückrunde. So nahmen am Sonntag 20 Spieler des Teams von Trainer Alex Winter an einer intensiven Spinning-Einheit beim Fitnesscoach Sören Hess und seinem Team vom Health Care Hess teil. Neben dem schweißtreibenden Trainingsprogramm wir der Bezirksliga-Absteiger gleich sechs Testspiele in Vorbereitung auf die Rückrunde bestreiten. Einziger Gegner aus der Gökick-Region wird am 9. März der TSV Dramfeld aus der 2. Kreisklasse Süd sein.

Über die fachmännische Betreuung des Kreisligisten durch seinen Partner Health Care Hess ist besonders auch Teammanager Michael Heumann stolz: „Wir bedanken uns auch auf diesem Wege bei unserem Fitnesscoach Sören Hess und seinem Team vom Health Care Hess. Ohne ihn stünde die SG Werratal nicht dort, wo sie heute steht. Durch seine fachmännische Betreuung konnten wir muskuläre Verletzungen weitestgehend verhindern. Er sorgt während des Training, bei den Spielen und zwischen den Spielen für eine umfassende Betreuung unserer Spieler. Diese Betreuung ist einer der Stützpfeiler unseres Erfolges, der mit dem Aufstieg in die Bezirksliga enden soll.“. Über die medizinische Betreuung hinaus führe Health Care Hess komplette Trainingseinheiten mit den beiden Werratal-Mannschaften durch, um die Vorbereitung zu optimieren.

Die Testspiele der SG Werratal:


10. Februar, 15:00 Uhr: TSV Immenhausen – SG Werratal in Immenhausen
17. Februar, 10:00 Uhr: SG Werratal – FC Großalmerode, Kunstrasenplatz Jahnstadion Göttingen
21. Februar, 19:00 Uhr: Eintracht Baunatal – SG Werratal, Kunstrasenplatz Baunatal
28. Februar, 19:00 Uhr: SG Reinhardshagen – SG Werratal, Sportplatz Reinhardshagen
2. März, 12:00 Uhr: SG Werratal – SV Nordshausen, Kunstrasenplatz Greitweg Göttingen
9. März, 16:00 Uhr: SG Werratal – TSV Dramfeld, Kunstrasenplatz Göttingen


Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema