Vier Tore reichten nicht zum Punktgewinn

Frauen-Bezirksliga: SG Denkershausen/Lagersh./Leinetal - SVG Göttingen II 6:4 (2:0)

14. September 2015, 17:13 Uhr

Trotz dreier Tore kein Punkt: Christin Ratzlaff (SVG)

Zehn Tore bekamen die Zuschauer beim Gastspiel der SVG-Reserve in Denkershausen zu sehen. Nach 50 Minuten lag die SVG mit 0:3 scheinbar hoffnungslos zurück, kam aber durch Christin Ratzlaff (3) und Larissa Burkowski noch bis auf 5:4 heran, ehe die SG in der 88. Minute alles klar machte. Matchwinner für den Gastgeber war Sarah Bode die 5 der 6 Treffer für die SG erzielte, und von den Göttingern nicht unter Kontrolle gebracht werden konnte.

Autor: Jürgen Turke (SVG Göttingen)

Tore:
1:0 Sarah Bode (10. Min.)
2:0 Sarah Bode (27. Min.)
3:0 Sarah Bode (50. Min.)
3:1 Christin Ratzlaff (55. Min.)
4:1 Sarah Bode 60. Min.)
4:2 Christin Ratzlaff (62. Min.)
5:2 Charlotte Brühler (71. Min.)
5:3 Larissa Burkowski (75. Min.)
5:4 Christin Ratzlaff (76. Min.)
6:4 Sarah Bode (88. Min.)


Für die SVG spielten: Lakemann – Nebendahl, Linke, Kiehl, Hamann – Schlimmermann, Bremer, Behn, Spangardt – Ratzlaff, Dehniger

Fotogalerie

Kommentieren
Vermarktung: