12.06.2018

Vereinsjubiläum mit Hannover 96 und den Pokalfinals

Der SV Eintracht Gieboldehausen feiert am Wochenende seinen 90. Geburtstag

Das kommende Wochenende, vom Freitag, den 15. Juni, bis zum Sonntag, den 18. Juni, steht ganz im Zeichen des 90. Vereinsjubiläums des SV Eintracht Gieboldehausen. Der Eichsfelder Verein begeht seinen Geburtstag mit einem großen Sportfest mit vielen Höhepunkten. Der Freitag gehört dabei den Oldies – das Traditionsteam des Bundesligisten Hannover 96 tritt gegen eine Auswahl des Gastgebers an. Am Samstag veranstaltet der NFV-Kreis seine drei Endspiele in den Wettbewerben des Kreispokals und am Sonntag dürfen sich die Besucher auf Turniere der Nachwuchskicker und der aktuellen Herren-Spieler mit den Nachbarn im Eichsfeld freuen.

Am Freitag, den 15. Juni, beginnt das Jubiläumsfest ab 18:30 Uhr mit dem Spiel einer Auswahl des SV Eintracht Gieboldhausen gegen das Traditionsteam von Hannover 96. Der Gast hat versprochen, mit vielen bekannten, ehemaligen Profis zu erscheinen. Anschließend besteht die Möglichkeit, das WM-Spiel Portugal gegen Spanien, vor Ort live zu verfolgen.

Einladung zum Traditions-Spiel

Mit dem Krombacher Kreispokal-Finale für Teams der 2. und 3. Kreisklasse zwischen der U23 des TuSpo Weser Gimte und dem HNK Göttingen startet ab 13:00 Uhr das Programm am Samstag. Nach der Siegerehrung beginnt ab 15:30 Uhr das Endspiel im Wettbewerb der Teams der Kreisliga und der 1. Kreisklasse zwischen den beiden Harzer Kreisliga-Konkurrenten VfB Südharz und FC Dostluk Spor Osterode. Das Türkische Team könnte nach dem Aufstieg als Vize-Kreismeister die Saison mit dem Pokalsieg krönen. Ab 18:00 Uhr stiegt dann das Frauen-Finale im Sputnik-Kreispokal. Mit der Partie TSV Nesselröden gegen VfL Olympia Duderstadt können die Zuschauer ein reines Eichsfeld-Derby erleben.

Am Sonntag beginnt das sportliche Programm des Jubiläumsfestes bereits 10 Uhr. Vier G-Jugend-Teams suchen im Rahmen eines Turniers ihren Sieger. In gleicher Form geht es ab 12 Uhr mit vier F-Jugend-Teams weiter. Ab 14:00 Uhr haben die aktiven Fußballer aus Gieboldehausen geladen. Sie spielen im Fusionsverein SV Eintracht Hahle gemeinsam mit den Kickern aus Obernfeld und Rollshausen. Im Rahmen eines Blitzturniers messen sie ihre Kräfte mit den Nachbarn des FC Höherberg und des FC SeeBern. Anschließend sind alle Besucher zum Public Viewing der WM-Partie Deutschland gegen Mexiko eingeladen.


Achtung: Der Veranstalter teilt enttäuscht und überrascht mit, dass die Teams des FC Höherberg und des FC SeeBern kurzfristig ihre Teilnahme am Blitzturnier abgesagt haben. Die Organisatoren sind gerade dabei, Ersatz zu organisieren.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung: