11.06.2013

SVG-Mädchen siegen

SVG Göttingen D-Mädchen erreichen als Turniersieger die Endrunde in Barsinghausen

Bei tollem Wetter, knackigen Temperaturen und einer super Atmosphäre ging es heute beim VGH Girls Cup 2013 in Bilshausen um den Einzug in die Endrunde in Barsinghausen.
Gespielt wurde parallel auf vier Plätzen mit einer Spielzeit von 12 Minuten. Da wir durch die Verschiebung des Turniers keine Zwischenrunde mehr spielen konnten, wurde anschließend nach den Gruppenspielen das Halbfinale und das Finale ausgespielt.

Von Torsten Hepold
In der ersten Begegnung gegen den RSV Göttingen 05 zeigten wir ein tolles Spiel das durch Schnelligkeit und Doppelpässen lebte. Trotz des Gegentores gingen wir verdient mit 3:1 als Sieger vom Platz. In den weiteren Gruppenspielen konnte man sehen, wie viel Spaß die Mädchen hatten und auf welchen Niveau Fußball gespielt wurde. Auch in den nächsten Gruppenspielen konnten wir ohne Leistungseinbruch bei diesen Temperaturen alle Spiele ohne Gegentor für uns entscheiden.

Hier die Ergebnisse der Gruppe 3
SVG Göttingen - RSV Göttingen 05 -- 3:1
FC Lindenberg/Adelebsen - SVG Göttingen -- 0:4
JSG Badenhausen/Eisdorf - SVG Göttingen -- 0:10
SVG Göttingen - SV Göttingerode -- 5:0
SV Moringen 07 - SVG Göttingen -- 0:8

Im Halbfinale trafen wir auf einen sehr starken SV Upen, der auch gleich in der 5. Minute mit 1:0 in Führung ging. Bei diesem Spiel auf Augenhöhe wurde jeder kleinste Fehler sofort bestraft ! Mit einem 0:1 im Rücken spielten unsere Mädels weiter Fußball und erhöhten den Druck auf die im Tor stehende starke Torhüterin. In der 8.Minute wurden wir dann mit einem schönen platzierten Torschuß belohnt. Die Endphase des Spiels dominierten wir ! Jetzt war der Druck auf das Upener Tor so groß, daß jeder Ball aus der Gefahrenzone geschlagen wurde. Nach einem schön geschossenen strammen Eckball in der 10 Minute, den eine nervöse Spielerin aus Upen ins eigene Netz lenkte, gingen wir verdient mit 2:1 in Führung. In der 12. Minute kam dann endlich der erlösende Abpfiff.
Im Finale ging es jetzt gegen den FFC Renshausen, der sich glücklich im Neunmeterschießen gegen die SVG Einbeck durchsetzte. Mit einem klaren 4:0 , welches auch noch höher hätte ausfallen können, gewannen wir das Finale und zogen verdient in die Endrunde nach Barsinghausen ein.
Ich habe bewusst in diesem Spielbericht keine Torschützen erwähnt, weil ich hiermit die überragende Leistung jeder einzelnen Spielerin sowie die gesamte Mannschaftsleistung hervorheben möchte !

Die SVG Göttingen spielten:
Alina, Kiki, Angelina, Mette, CC, Lara, Mira, Janina, Britt, Anna-Lena
Trainer: Torsten Hepold

Kommentieren

Vermarktung: