Testspiel

Sparta siegt im Testspiel standesgemäß

27. Juni 2021, 11:42 Uhr

In einem ersten Testspiel siegte der Bezirksligist Sparta Göttingen beim TSV Holtensen aus der 1. Kreisklasse mit 6:1 (2:1). Etwa 70 Zuschauer wollten den ersten Auftritt der beiden Mannschaften sehen. Der standesgemäße Erfolg des Teams von Trainer Enrico Weiß war hochverdient, wenn das Heimteam auch kämpferisch zu überzeugen wusste.

Marcel Heimbüchel brauchte den Gast in der 6. Minute in Führung. Doch die Hausherren konnten antworten: Spielertrainer Manuel Dölle glich nach 17 Minuten zum 1:1 aus. In der 22. Minute brachte Marco Akcay den Favoriten erneut in Front. Mit der 2:1-Führung für den Bezirksligisten ging es in die Pause.


Bereits vier Minuten nach Wiederanpfiff konnte Grzegorz Podolczak den Vorsprung auf 3:1 ausbauen. Laurens Kreißig ließ in der 56. Minute das 4:1 folgen. Den nächsten Treffer für die überlegenen Gäste erzielte Jonas Warnecke. Für den Endstand der einseitigen Partie sorgte Rinor Murati in der 88. Minute. 

Alle Testspiele der Region
Alle Wechsel der Region

Nutzt die kostenlose Fußballbörse auf Gökick!

Kommentieren
Vermarktung: