25.08.2016

Croatia dreht zum Schluss auf

3. Kreisklasse C: SG Elliehausen/Esebeck – NK Croatia Göttingen 0:4 (0:1)

NK Croatia II siegt zum Saisonauftakt bei der zweiten Mannschaft der SG Elliehausen/Esebeck auf dem Sportplatz in Esebeck mit 4:0 (1:0). Nach den verdienten 0:1 durch Memet Jasarov, der früher seine Schuhe auch schon in der Niedersachsenliga für Sparta Göttingen schnürte, durch ein schönen Fernschuss, hatten die Kroaten ziemliche Probleme gegen die gut gestaffelten Esebecker. 

Von Moritz Koch

Erst in der Schlussviertelstunde konnten die Gäste ihre Chancen auch nutzen. Das 0:2 markierte wiederum Memet Jasarov in der 84. Minute. Denis Maglica erhöhte in der 86. Minute auf 0:3. Den Schlusspunkt hinter die Partie setzte Dario Sebalj mit dem 0:4 in der Nachspielzeit. Ein verdienter Sieg, auch wenn er am Ende etwas zu hoch ausfiel, da die fairen Gastgeber aus Elliehausen/Esebeck gut mithielten.

Auf die Reserve von NK darf man in dieser Saison gespannt sein, sie ist eine gute Mischung aus Oldstars und Jungen Wilden. Am kommenden Sonntag erwartet das Team von Trainer Vjekoslav Mihaljevic ab 13:00 Uhr im Maschpark den Tabellenführer SC Hainberg IV, der zum Auftakt mit 11:0 gegen die SG Harste/Lenglern II gewann.

Unbedingt besuchen:

Alles zur SG Elliehausen/Esebeck II

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung: