SC Hainberg braucht einen Sieg

Landesliga: SC Hainberg – Lehndorfer TSV (Sonntag, 15:00 Uhr)

05. Oktober 2018, 16:57 Uhr

Am kommenden Sonntag trifft der aktuell auf Abstiegsplatz 14 rangierende SC Hainberg auf den Sechsten der Landesliga, den Lehndorfer TSV. Nachdem die Konkurrenz aus dem Keller am vergangenen Spieltag viele Punkte sammeln konnte, reichte es für das Hille-Team nur zu einem Remis: Gegen TSV Hillerse kam Hainberg im letzten Match nicht über ein 1:1 hinaus. Beim TSV Landolfshausen/Seulingen 2018 gab es für Lehndorfer TSV am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:1-Niederlage. Das Zietenterrassen-Team ist also stark gefährdet. 

Zuletzt lief es recht ordentlich für den SC Hainberg – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Zwei Siege und zwei Remis stehen vier Pleiten in der Bilanz des Heimteams gegenüber. Gegenwärtig rangiert das Zietenterrassen-Team auf Platz vierzehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken.

Das bisherige Abschneiden von Lehndorfer TSV: vier Siege, zwei Punkteteilungen und drei Misserfolge. Mit 14 Zählern aus neun Spielen steht der Gast momentan im Mittelfeld der Tabelle. Mit dem Lehndorfer TSV trifft der SC Hainberg auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.


Außerdem in der Landesliga am Sonntag:
11:00 Uhr TSV Germania Lamme - SV Lengede - : -
15:00 Uhr TSC Vahdet Braunschweig - TSV Hillerse - : -
15:00 Uhr SV Fortuna Lebenstedt - SV Reislingen-Neuhaus - : -
15:00 Uhr SC Gitter - SCW Göttingen - : -
15:00 Uhr SSV Vorsfelde - FT Braunschweig - : -
15:00 Uhr SSV Kästorf - TSV Landolfshausen/Seulingen 2018 - : -

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema