Kreisliga

Nesselröden spricht Spanisch

27. Juli 2020, 10:58 Uhr

Mitteilung des Kreisligisten TSV Nesselröden: "Ein Spanier kommt selten allein: Yohao Requena Lopez verstärkt ab sofort den Kader der ersten Mannschaft. Yohao ist 30 Jahre alt und fühlt sich auf den Außenpositionen am wohlsten. Auch ihn hat es beruflich nach Nesselröden verschlagen. Schön, dass du da bist Yohao!". Bereits zuvor hatte der Eichsfeld-Verein die Verpflichtung von Gonzalo Borona Hernandez - ebenfalls ein Spanier - bekannt gegeben. Weitere Spieler sollen, so wird kolportiert, das Team des neuen Trainers Jan-Phillip Brömsen verstärken.

Der TSV Nesselröden belegte in der abgelaufenen Kreisliga-Saison den siebten Tabellenplatz. Das neue Team wird am 14. August offiziell vorgestellt. Bereits am 9. August reist die Mannschaft zu einem Testspiel zum Nachbarn SC Eichsfeld. Das Spiel in Westerode wird 15:00 Uhr angepfiffen. Einen ersten Heimtest bestreitet der TSV am 16. August gegen die SG Lenglern/Harste II. 

Alles zum TSV Nesselröden


Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren