26.04.2018

Lange gut mitgehalten

1. Kreisklasse Süd: FC Niemetal - FC Lindenberg Adelebsen 4:1 (1:1)

Wieder aufgetaucht: Erkan Beyazit

Der FC Lindenberg Adelebsen 01 musste in der 1.Kreisklasse Süd eine weitere Niederlage hinnehmen. In Imbsen unterlagen die Schwarz-Weißen dem Gastgeber FC Niemetal mit 4:1 (1:1). Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase ging der FCLA durch Marco Hischer in der 32. Spielminute mit 0:1 in Führung. Kurz vor der Pause konnte aber Krause noch ausgleichen zum 1:1.

Spielbericht vom FC Lindenberg Adelebsen

Nach dem Seitenwechsel erhöhte Niemetal dann den Druck ging durch Nikolai-Simon Krause mit 2:1 in Führung. In der 75. Spielminute gab es dann ein vermeintliches Foulspiel des Lindenbergers Ellieroth vor der Strafraumlinie, der sonst ordentlich pfeifende Arnd Rohde gab hier aber fälschlicherweise Foulelfmeter für den Gastgeber, welchen der ehemalige 05-Spieler Erkan Beyazit dann zum 3:1 verwandelte. Ellieroth flog zudem mit Gelb-Rot vom Platz. Nur wenige Minuten später machte Beyazit mit einem satten Distanzschuss den Sack zum 4:1 zu. 


Am 01. Mai um 15:00 Uhr empfängt der FCLA dann zu Hause in Adelebsen den SV Inter Roj Göttingen.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung: