22.09.2017

Knifflige Aufgabe für GW Hagenberg

Kreisliga: SG GW Hagenberg – SV Germania Breitenberg (Sonntag, 15:00 Uhr)

Sportplatz Hagenberg

Am Sonntag um 15:00 Uhr trifft der Bezirksliga-Absteiger und aktuelle Vierzehnte, SG GW Hagenberg,  auf den Tabellendritten, SV Germania Breitenberg. Vergangene Woche gewann Hagenberg beim SC HarzTor mit 2:0 - der zweiten Saisonsieg des Kleinken-Teams. Im Spitzenspiel gegen den SV Türkgücü Münden kam der SV Breitenberg dagegen im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Vor zwei Jahren standen sich die Teams noch in der Bezirksliga gegenüber. 

In den letzten fünf Spielen schaffte die SG GW Hagenberg lediglich einen Sieg. Wo beim Gastgeber der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die elf erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Die Bilanz von Hagenberg nach acht Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, einem Remis und fünf Pleiten zusammen. Nachdem die Leistungen zuletzt konstanter wurden, gab es in der Vorwoche den lange ersehnten zweiten Saisonsieg. Jetzt muss das grün-weiße Team daran anknüpfen.

In den letzten fünf Partien rief Breitenberg konsequent Leistung ab und holte elf Punkte. Die Offensivabteilung des Gasts funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 30-mal zu - nur Höherberg hat mehr Treffer erzielt. Die Zwischenbilanz des SV Germania Breitenberg liest sich wie folgt: sieben Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen. Das Eichsfeld-Team holte bisher nur sieben Zähler auf fremdem Geläuf. Nach elf gespielten Runden zieren bereits 23 Punkte das Konto des SV Breitenberg und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von GW Hagenberg sein: Breitenberg versenkt pro Spiel im Schnitt fast dreimal das Leder im gegnerischen Netz. Die SG GW Hagenberg muss einen Galatag erwischen, um gegen den SV Germania Breitenberg etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist Hagenberg lediglich der Herausforderer. 

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Am Sonntag ist Bundestagswahl. Vor dem Fußball ins Wahllokal!

Kommentieren

Vermarktung: