05.11.2019

Jugendliche im Tuspo Weser Gimte übernehmen Verantwortung

Pressemitteilung des TuSpo Weser Gimte

Thore Gropengießer (li.) und Mika Lotze

Thore Gropengießer und Mika Lotze (beide aktuelle Spieler der B-Jugend des Tuspo Weser Gimte) wollen im Jugendfußball des Tuspo künftig mehr Verantwortung übernehmen.

Thore Gropengießer (15 Jahre) entschloss sich zu einer Ausbildung zum Schiedsrichter. Hierzu nahmen er an einem Wochenend-Lehrgang des NFV in Barsinghausen teil. Den Abschluss des Lehrganges bildete eine Prüfung, welche Thore erfolgreich bestehen konnte. Am 26.10.2019 leitete Thore sein erstes offizielles Punktspiel als ausgebildeter Schiedsrichter.
Wir finden es toll, dass sich ein so junger Mensch dazu entscheidet, mehr Verantwortung zu übernehmen. Wir wünschen Thore für sein künftiges Wirken als Schiedsrichter immer den richtigen Mut und Sicherheit für seine Entscheidungen und stets einen respektvollen Umgang seitens der Spieler und vor allem mit den Trainern und Zuschauern.

Mika Lotze (ebenfalls 15 Jahre) entschied sich hingegen für eine Ausbildung zum Juniorcoach. In einem Lehrgang des NFV in Göttingen (Diemarden) wurden in 40 Unterrichtseinheiten die Grundlagen für das Training mit Kinder- und Jugendlichen vermittelt. Das durch Mika erfolgreich erworbene Zertifikat, ist zugleich der erste von drei Teilen zum Erwerb der Trainer-C-Lizenz.
Wir wünschen Mika viel Spaß und Erfolg bei seinen künftigen Aufgaben in Zusammenhang mit dem Kinder- und Jugendfußballtraining.

Darüber hinaus möchten sich Thore Gropengießer und Patrick Hampe (16 Jahre, ebenfalls Spieler der B-Jugend) weiterbilden und beginnen demnächst mit der Trainer-Ausbildung (C-Lizenz).

Verantwortliche im Jugendbereich bilden sich weiter!

Aber auch ein Großteil der bereits aktiven Trainer und Betreuer der Jugendabteilung des Tuspo Weser Gimte wollen sich fort- und weiterbilden. Uwe Gropengießer, Dennis Becker, Kai Albrecht, Timm Schrader und Svenja Koecher beginnen noch im November mit dem Lehrgang zur Trainer-C-Lizenz.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren