Testspiel-Berichte

Hahle mit Niederlage und Sieg gegen Bezirksligisten

31. August 2020, 22:49 Uhr

Der SV Eintracht Hahle absolvierte am vergangenen Wochenende gleich zwei hochkarätige Tests. Am Freitag stand das Derby gegen den Bezirksligisten SG Bergdörfer in Oberode auf dem Plan von Trainer Daniele Reisinger. Zwei Tage später reiste das Team des Vorjahres-Dritten der Kreisliga zur Bezirksliga-Mannschaft der SG Lenglern.

Bericht vom SV Eintracht Hahle

Bergdörfer gewinnt Trainingsspiel 


Der SV Eintracht Hahle musste im Vorfeld der gut besuchten Begegnung auf der Sportstätte in Obernfeld am Freitagabend auf einige wichtige Leistungsträger verzichten. Somit bot sich die große Gelegenheit für die Spieler im Kader, die in der laufenden Vorbereitung noch zu wenig(er) Trainings- und/oder Einsatzzeiten gekommen waren. In der ersten Halbzeit fehlten beim Gastgeber neben der fehlenden Raumaufteilung auch der letzte Wille im Zweikampfverhalten und in der Laufbereitschaft. Am Ende konnten sich die solide auftretenden Bezirksligakicker der SG Bergdörfer mit einem ungefährdeten 5:1 Sieg durchsetzen. Die Treffer für die Gäste erzielten Paul Müller (8. Minute), Philipp Ernst (32. Minute) , Simon Dluzinski (43. Minute), Moritz Wüstefeld (81. Minute) und Joscha Möller (83. Minute). Artem Konrat erzielt für den SV Eintracht Hahle in der 90. Minute den Ehrentreffer nach Vorarbeit Joshua Busching. 

SV Eintracht Hahle zeigt Charakter 

Unter der Leitung des gut agierenden Schiedsrichter Nicolas Ficks stand nur 44 Stunden nach dem Aufeinandertreffen mit der SG Bergdörfer auswärts beim Bezirksligisten SG Lenglern das nächste Testspiel für die Eichsfelder auf dem Programm. Nach einer guten und engagierten Leistung konnte sich der SV Eintracht Hahle nach schleppendem Beginn und einem 0:1 Rückstand noch verdient mit 4:1 gegen den Gastgeber durchsetzen. Die Tore für den Kreisligisten erzielten Joshua Busching (Vorarbeit Malte Kohlrautz), Kapitän Florian "Henne" Wüstefeld (Vorarbeit André Tucki Teichmann), Nico Kamper mit einem sehenswerten Schuss aus 25 Metern und Torjäger Raphael Kopp. 

Stimmen der Verantwortlichen 

Daniele Reisinger: "Wir haben heute eine engagierte Leistung abgerufen. In beiden Spielen am Wochenende ist der Sieg jeweils um ein Tor zu hoch ausgefallen." 

Joshua Busching: "Wir wollen die positiven Eindrücke aus dem heutigen Spiel in die kommende Trainingswoche mitnehmen." 

Florian "Henne" Wüstefeld: "Die Jungs haben eine Reaktion gezeigt. Jetzt heißt es konzentriert weiterzuarbeiten."

Alles zum SV Eintracht Hahle


Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren