13.06.2018

Drei Spiele vorverlegt

Bezirksliga: Bereits am Mittwoch beginnt der abschließende Spieltag

In der Regel wird der abschließende Spieltag einer Spielzeit parallel ausgetragen, um mögliche Manipulationen von vornherein auszuschließen. Dass Staffelleiter Klaus Henkel allerdings für den letzten Spieltag der Bezirksliga in diesem Jahr Vorverlegungen zulässt, bringt zum Ausdruck, dass die Entscheidung im Kampf um den Aufstieg gefallen ist. Bereits heute beginnt der Spieltag mit der Partie SG Bergdörfer - SSV Nörten-Hardenberg (19:00 Uhr). Kurz nach Abpfiff des WM-Eröffnungsspiels zwischen Russland und Saudi Arabien (live im Stadion an der Speckstraße) am Donnerstag empfängt Vizemeister Sparta Göttingen die Reserve des FC Eintracht Northeim (19:00 Uhr).Und das Duell der beiden TuSpo-Team steigt am Freitag, wenn der TuSpo Petershütte den Namensvetter aus Gimte empfängt.

Doch in diesen drei Spielen geht es nur noch um Tabellen-Kosmetik, hier sind die Entscheidungen längst gefallen. Richtig spannend wird es dann am Sonntag im grausamen Abstiegs-Fernduell zwischen Einbeck, Lenglern und Werratal. Hierzu folgt ein Vorbericht am Freitag.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung: