Bezirksliga

Drei Bezirksliga wird dreigeteilt

24. Juni 2021, 09:34 Uhr

Die Bezirksliga 4 startet in der kommenden Saison in drei Staffeln. von je sechs Mannschaften. Somit heißt das, dass die Vorrunde über zehn Spieltage ausgetragen wird. Nach der Vorrunde spielen die jeweils drei erstplatzierten Teams in einer Aufstiegsrunde von neun Mannschaften und die drei letztplatzierten Mannschaften in einer Abstiegsrunde von neun Mannschaften. Somit spielen alle Mannschaften jeweils zehn Vorrunden-Spiele und sechszehn Endrunden-Spiele. Am Ende steigt der Meister in die Landesliga auf, wie viele Mannschaften den Weg in die Kreisliga antreten müssen, hat der Spielausschuss noch nicht abschließend entschieden. 

Staffel 1
VfR Dostlukspor Osterode
TuSpo Petershütte
SV Blau-Weiß Bilshausen
SV Rotenberg
SG Bergdörfer
FC Gleichen

Staffel 2
FC Grone
FC Eintracht Northeim U23
TSV Groß Schneen
SG Rehbachtal
SG Lenglern
SG Dassel/Sievershausen

Staffel 3
FC Sülbeck/Immensen
SCW Göttingen
SG Denkershausen/Lagershausen
Bovender SV
Sparta Göttingen
SG Werratal

Kommentieren