Oberliga

Die SVG erwartet die italienischen Wölfe

25. September 2020, 13:33 Uhr

Die SVG ist nach drei Spielen als Aufsteiger in der Oberliga noch immer ungeschlagen, rangiert mit sieben Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Dabei ist der aktuelle Erfolg keineswegs nur mit Glück, mit leichten Gegnern oder mit einer Mauertaktik zu erklären. Die SVG spielt munter nach vorn, es bereitet Freude, dem jungen Team zuzuschauen. Am Sonntag kommt mit Lupo Martini Wolfsburg ein Team in das Sandweg-Stadion, das mit nur einem Punkt aus zwei Spielen nicht ganz so euphorisch in die Saison gestartet ist, wie das schwarz-weiße Team aus Göttingen.

Ausgangssituation:
Die SVG ließ am vergangenen Wochenende mit dem 2:0-Überraschungserfolg beim Aufstiegsfavoriten Germania Egestorf-Langreder aufhorchen. Beim selbigen Gegner verloren die Gäste aus Wolfsburg unter der Woche mit 2:0. Klare Sache also? Sicher nicht: Die Wolfsburger gelten neben Egestorf-Langreder als Favorit in der Süd-Staffel und werden den mittelmäßigen Start mit nur einem Punkt aus zwei Spielen sicher in Göttingen korrigieren wollen. Die SVG kann sich hierbei auf einen spielstarken Gegner einstellen, der erst 2019 aus der Regionalliga Nord abgestiegen war. Beim letzten Aufeinandertreffen am 30. September 2017 - also vor fast genau drei Jahren - siegte die SVG daheim mit 1:0. Torschütze damals war Josú De las Héras Vicuña, der inzwischen für die SG Niedernjesa spielt. Janek Brandt, Matthis Ernst und Amin Al Debek stehen von der damaligen Startelf noch im Kader der SVG. Wenn dem Team von Dennis Erkner diesmal ein ähnliches Ergebnis gelingen könnte, dürfte die sonst eher als wenig emotional geltende SVG-Tribüne brodeln. 


Wer muss passen:
Ausfallen wird Patrick Hofmann (Außenbandriss).

Was sagt der Trainer:
"Bisher liegen wir natürlich voll im Soll und können stolz auf das Geleistete sein. Unsere guten Ergebnisse liegen hauptsächlich an unserer hohen taktischen Disziplin und unserer Einsatzbereitschaft. Solange wir diese beibehalten und Woche für Woche ein bisschen was drauf packen, bin ich zuversichtlich."

Alles zur Oberliga

Alles zur SVG Göttingen



Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren
Vermarktung: