Der Fußball beginnt

Die Landesligisten starten

11. Mai 2020, 13:24 Uhr

Neuer Trainer in Landolfshausen: Florian Jünemann

Die Sportplätze in Niedersachsen sind wieder geöffnet. Man darf sich wieder mit Freunden treffen und Sport treiben. Es gelten aber strenge Abstands- und Hygiene-Regeln. Gökick hat die Landesligisten der Region gefragt, wann sie mit dem Trainingsbetrieb starten. 

Dennis Erkner, SVG Göttingen: "Wir fangen am Dienstag mit dem Training an. Ich hatte überlegt, etwas eher anzufangen, aber wir wollten lieber eine Tag länger planen, damit auch alles funktioniert, wie es vorgegeben wird und sein soll."


1. SC Göttingen 05: Der Verein hat gegen die Gökick-Leser eine Informationssperre ausgesprochen.

Florian Jünemann, TSV Landolfshausen/Seulingen 2018: "Wir planen in dieser Woche mit dem, was man im Moment Training nennen kann, zu beginnen."

Wolfgang Pilz, TuSpo Petershütte: "Am Freitag haben wir das 1. Mal wieder trainiert, falls man das Training nennen kann. Wir haben ein bisschen Fußballtennis und Torschuss gemacht. War aber gut, dass man die Jungs mal wiedergesehen hat und auf dem Platz war!

Lukas Zekas, SC Hainberg: "Es wird wohl ab dieser Woche eingeschränktes Training nach den Vorgaben und Regeln geben."

Alles zur Landesliga

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren