28.12.2016

Calden und Northeim siegen

Sparkassencup 2016 für Frauen- und B-Mädchen-Teams: Finale im letzte Spiel

Frauen-Sieger: Jahn Calden

Besser hätten es die Turnierorganisatoren nicht planen können: Die Entscheidung über den Turniersieg beim Sparkassen-Cup für Frauen des SV Germania Breitenberg fiel im abschließenden Spiel der Bönig Medien Group-Gruppe zwischen dem Regionalligisten TSV Jahn Calden und dem heimischen Bezirksligisten SG Puma Weende Göttingen. Zuvor hatte Calden mit 12 Punkten aus vier Spielen die Maximalpunktzahl errungen. Puma Weende lag vor der letzten Partie mit 10 Punkten noch in Reichweite. Doch der Regionalligist gewann das Endspiel mit 4:0 und sicherte sich somit den Turniersieg im gut organisierten Wettbewerb. Das gleichzeitig ausgetragene Turnier der B-Mädchen, IBD Ingenieurbüro Dornieden-Gruppe, gewann der FC Eintracht Northeim aus der nördlichen Nachbarschaft vor dem MF Göttingen II.

Alle Ergebnisse und Tabellen des Turniers

Dich interessiert diese Meldung? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Fotogalerie

Kommentieren