Testspielbericht

Bovenden siegt standesgemäß

27. Juli 2020, 11:48 Uhr

Der Bovender SV hat nach dem 3:0 beim Landesligisten TSV Landolfshausen/Seulingen auch seinen zweiten Test siegreich gestalten können. Diesmal spielte dass Team von Trainerduo Patrick Marquardt und Nisl Reutter daheim gegen die SG Niedernjesa. Gegen das Team aus der 1. Kreisklasse gewann der Bezirksligist standesgemäß mit 5:0 (2:0). Beim Gast von Trainer Christian Dreher standen erstmals zwei der Neuzugänge vom Landesliga-Meister SVG Göttingen auf dem Platz - Josú De las Héras Vicuña und Martin Schiller. Sie zeigten, dass sie die fußballerische Qualität der SG deutlich heben.

Bis zum 1:0 für den Bovender SV in der 37. Minute hielten die Gäste gut mit. Zwar war der Bezirksligist überlegen, doch die Abwehr des Kreisklassisten stand sicher und wenn wenn es brenzlig wurde, dann war Schlussmann Drilon Berisha zur Stelle. Auf der anderen Seite gelang es Niedernjesa immer wieder, Chancen herauszuspielen. Zwei große Möglichkeiten vergab Neuzugang Martin Schiller. Einmal wurde sein Schuss in letzter Sekunde von Bovendens Kapitän Janis Bach abgeblockt, bei der zweiten Großchance konnte Daniel Klinge großartig abwehren. Niemand der etwa 120 Zuschauer hätte sich über eine Führung der Gäste gewundert. Doch dann kam Linus Szagun und hämmerte den Ball in der besagter 37.  Minute unter die Latte des Niedernjesaer Tores (Video). Eine Minute später dann die Vorentscheidung in der Partie: Dominik Aigboboh gelang das 2:0. Damit ging es in die Halbzeitpause.


Schon kurz nach Wiederanpfiff sorgte Hagen Bauermeister für das 3:0. Der Gast wehrte sich zwar weiter tapfer, ihm war aber der Kräfteverschleiß langsam anzusehen. In der 66. Minute konnte Christian Claßen das 4:0 erzielen und in der Schlussminute traf der eingewechselte Alexander Probst zum 5:0-Endstand. 


Am Ende ein Erfolg in der Höhe, die zu erwarten war. Allerdings zeigte die SG Niedernjesa sehr positive Ansätze und dürfte mit ihren Neuzugängen - Yannick Broscheit fehlte am Sonntag noch - ein Favorit auf den Kreisliga-Aufstieg sein.

Alles zum Bovender SV

Alles zur SG Niedernjesa

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren