11.04.2019

Bad Grund ohne Trainer

1. Kreisklasse Nord: SV Viktoria Bad Grund und Trainer Guido Lindner trennen sich

In einer heute in den sozialen Medien verbreiteten Mitteilung hat der SV Viktoria Bad Grund bekanntgegeben, dass die Wege des Vereins und seines Trainers Guido Lindner ab sofort getrennt verlaufen. Darin heißt es: "Nach der 3:4-Heimniederlage gegen die SG Pferdeberg am 31. März sahen das Trainerteam um Guido Lindner und Co-Trainer Dennis Pfannenschmidt sowie Vorstand und Mannschaftsverantwortliche des SV Viktoria Gesprächsbedarf über die zukünftige Ausrichtung des Herrenteams in der 1. Kreisklasse Nord. Ergebnis des Gesprächs: Man hat dem Wunsch des Trainers auf sofortige Freistellung entsprochen."

Weiter heißt es: "Viktorias Fußballer organisieren sich jetzt bis auf weiteres mit ihrem Betreuerteam unter Leitung von Viktor Schneider in Eigenregie und suchen spätestens zur neuen Serie nach einem neuen sportlichen Leiter.  Text: W. Marx und der Vorstand des SV Viktoria Bad Grund."


Der SV Viktoria Bad Grund steht aktuell auf Platz sechs der 1. Kreisklasse Nord. Am Sonntag empfängt das Team den SV RW Hörden.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften