08.11.2018

Aufsteiger ohne Trainer

SV Gr.Ellershausen/Hetjershausen trennt sich vom Trainer – Riedel legt Amt nieder

Pressemitteilung der SV Groß Ellershausen/Hetjershausen: "Bezirksligist SV Gr. Ellershausen / Hetjershausen hat sich am gestrigen Abend von Trainer Andreas Riedel getrennt. Abteilungsleiter Reiner Teuteberg hat das Rücktrittsgesuch des seit Sommer 2017 im Elstal tätigen Übungsleiters angenommen. In den beiden verbleibenden Spielen bis zur Winterpause in Bilshausen und gegen den FC Grone werden Teuteberg und Team – Manager Maikel Lustig die Mannschaft betreuen."

Weiter heißt es: „Anschließend werden wir in aller Ruhe und mit größter Genauigkeit die Hinserie der Bezirksliga analysieren und anstehende Entscheidungen treffen“, so Reiner Teuteberg hierzu am Mittwoch.
Riedel hatte die SVGE im Sommer zum Kreismeistertitel geführt und war mit dem Klub nach knapp 40 Jahren wieder in die Bezirksliga zurückgekehrt.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema