15.03.2019

Bosz und seine drei Abwehr-Fragen

Alle Mann an Bord! Am Freitag konnte Peter Bosz erstmals in seiner Leverkusener Zeit den kompletten Kader zum Mannschaftstraining begrüßen. Neben den bisherigen Langzeitausfällen, Panagiotis Retsos und Joel Pohjanpalo, mischten auch die zuletzt verletzten Zwillingsbrüder Sven und Lars Bender wieder mit, genauso wie der nach dem Hannover-Spiel angeschlagene Tin Jedvaj. Durch die Rückkehr dieses Trios stellen sich Leverkusens Trainer drei Abwehr-Fragen.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe