22.10.2019

Finnbogason wünscht sich mehr Vertrauen

Mit seinem Tor zum 2:2 in der Nachspielzeit bescherte Alfred Finnbogason dem FC Augsburg gegen den FC Bayern ein Happy End. Mit seiner Rolle als Joker ist der Isländer aber gar nicht glücklich. Er wünscht sich mehr Vertrauen von Trainer Martin Schmidt.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren