19.01.2019

Eisenbahner gewinnen bei eigenem Turnier

Hallen-Turnier des ESV Rot-Weiß Göttingen: Gastgeber gewinnt unbesiegt den Wettbewerb

Sieger: ESV Rot-Weiß Göttingen

Der ESV Rot-Weiß Göttingen mit seinem Trainer Mario Volpini hat das eigenen Hallenturnier am Samstag-Nachmittag in der Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule ungeschlagen gewonnen. Mit fünf Siegen und einem Remis gegen den Zweiten SCW Göttingen IV (2:2) beendete das Team aus der 3. Kreisklasse C das Turnier. Dritter des mit viel Liebe und Engagement organisierten Wettbewerbs wurde die dritte Mannschaft des Bovender SV. Insgesamt hatten sieben Mannschaften teilgenommen. Der Sieger wurde in einer einfachen Punkterunde ermittelt.

Alle Ergebnisse und die Tabelle des Turniers

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung: