30.12.2018

Holtensen siegt in Bovenden

Wanderpokal der Volksbank Kassel-Göttingen: TSV Holtensen besiegt Gastgeber im Finale

Sieger: TSV Holtensen

Als überragende - allerdings auch als klassenhöchste - Mannschaft gewann der TSV Holtensen verlustpunktfrei mit fünf Siegen das Turnier um den Wanderpokal der Volksbank Kassel-Göttingen des Bovender SV. Im spannenden Finale siegte die Mannschaft vom Trainerduo Manuel Dölle und Jan Lohmann mit 3:2 gegen die Reserve-Mannschaft des Gastgebers. Dritter des hervorragend organisierten Hallen-Wettbewerbs wurde ein, in feier Selbstironie als "SC 05 All Stars" benanntes Team, das kurzfristig für die vierte Mannschaft des 1. SC Göttingen 05 eingesprungen war. Es siegte im Spiel um den dritten Platz gegen die dritte Sparta-Mannschaft mit 3:0. 

Der Sieger darf sich indes über nicht nur über den Pokal und die - hoffentlich - üppige Prämie freuen. Er nimmt beim Flecken-Turnier vom 4. bis 6. Januar den Platz vom SV Türkgücü Münden ein, der seine Teilnahme abgesagt hatte.

Alle Ergebnisse und alle Tabellen des Turniers

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung: