22.01.2014

Hagenberg bekommt prominente Unterstützung

Kreisliga Süd: Der Tabellenzwölfte SG GW Hagenberg mit neuen Spielern und Funktionsträgern

Jan Steiger

Der Kreisligist SG GW Hagenberg, aktuell auf dem zum Klassenerhalt nötigen zwölften Tabellenplatz, bekommt namhafte und prominente Unterstützung! Für das Management des Kreisligisten kommt kein Geringerer als der zurückgetretene 05-Teammanager Jan Steiger, ein ganzes Funktionsteam im Schlepptau. Aber auch für die sportliche Zukunft - das Team ist stark abstiegsgefährdet - hat man auf dem Hagenberg gesorgt: Mit Robert Huck vom Oberligisten 1. SC Göttingen 05 kommt einer der besten Fußballer der Region in die Kreisliga.

Jan Steiger hat nach seinem Rücktritt vom Posten des Teammanagers beim Oberligisten 1. SC Göttingen 05 gemerkt, dass ihm ohne den Fußball etwas im Leben fehlt. Und da er bei GW Hagenberg viele Spieler zu seinem Freundeskreis zählt, hat er sich sehr darüber gefreut, wieder etwas im Fußball bewegen zu können. Immerhin gelang mit ihm als Teammanager vor anderthalb Jahren der Aufstieg des RSV Göttingen 05 in die Oberliga - übrigens mit dem ehemaligen Hagenberg-Trainer Jozo Brinkwerth (jetzt beim Ligakonkurrenten Bovender SV). Und Steiger hat gleich auch noch eine Menge anderer Ehrenamtlicher von einem Engagement bei den Grün-Weißen überzeugen können. Jens Marhoffer, einst in der Fanszene von Göttingen 05 und im Fußball medial sehr aktiv, wird ebenso zum neuen "Arbeitskreis" (Steiger) gehören, wie Andre Stender, großgewachsener ehemaliger Hagenberg-Spieler, zuletzt beim Kreisliga-Konkurrenten RW Harste aktiv. Zudem soll Frank Reese, zuletzt ebenfalls beim 1. SC Göttingen 05 als Physiotherapeut tätig, die medizinische Abteilung des Kreisligisten leiten. Gemeinsam mit der Fußball-Abteilungsleiterin Birgit Lorenz und dem Hauptsponsor Andreas Biegler von der Firma ProSanitas® wollen die neuen Funktionäre das Team in allen Belangen rund um den Sportplatz unterstützen. Beispielsweise soll ein der Förderkreis aktiviert und zusätzliche Einnahmen durch Events (Tanz in den Mai, Sommerturnier) generiert werden.

Robert Huck

Mit Robert Huck kommt ein Spieler auf den Hagenberg, der einst aus Göttingen aufbrach, die große Fußballwelt zu erobern. Hervorragend ausgebildet bei Hertha BSC, spielte er u.a. in der zweiten Hertha-Mannschaft, beim Ludwigsfelder FC, dem Bonner SC und später beim RSV Göttingen 05, Eintracht Northeim und beim 1. SC Göttingen 05. Nach der Trennung vom Ehrlich-Verein wurde er mit verschiedenen Vereinen in Verbindung gebracht (Lenglern, SVG), entschied sich aber jetzt für ein Engagement beim Kreisligisten, um sich besser seinem Studium in Kassel widmen zu können.
Gemeinsam mit Huck wird auch der in Göttingen bekannte Elvis Hasani - zuletzt bei GW Bad Gandersheim am Ball - auf den Hagenberg wechseln. Hasani spielte einst beim SV Anadolu Göttingen, SV Bockenem, RSV Göttingen 05, Dostluk Spor Osterode, SG Denkershausen/Lagershausen und Eintracht Northeim.
Bereits im Dezember hatte Trainer Stefan Minor die Verpflichtung von drei neuen Spielern bekannt gegeben. Nun hat der Verein personell nochmals stark nachgelegt.
Gespannt dürfte man in der Fußballszene sein, wie die Kompetenzverteilung zwischen dem Teammanager Jan Steiger und der Abteilungsleiterin Birgit Lorenz funktioniert, und wie es Trainer Stefan Minor gelingt, seine beiden neuen "Star"-Spieler in das Team zu integrieren. Fußballerisch sind beide absolute Verstärkungen für das Kreisliga-Team, charakterlich gab es aber in der Vergangenheit immer wieder Probleme in ihren Vereinen.

Somit scheint die SG GW Hagenberg gerüstet für den Abstiegskampf in der laufenden Saison. "Der Klassenerhalt hat oberste Priorität!", so der neue Teammanager. "Wenn der geschafft ist, dann kann man in der nächsten Saison richtig angreifen!", wagt Steiger einen Blick in die Zukunft.

Die offizielle Pressemitteilung der SG:

Seit Januar 2014 hat sich um die 1. Herrenmannschaft ein Arbeitskreis gebildet, welcher sich zum Ziel gesetzt hat,die sportlichen und wirtschaftlichen Voraussetzungen weiter zu entwickeln. Diesem Arbeitskreis gehören neben dem Unternehmer Andreas Biegler (ProSanitas), künftig auch Jens Marhoffer, Andre Stender und Jan Steiger an. Letztgenannter wird sich zudem als Teammanager mit um die sportliche Leitung der Kreisliga-Mannschaft kümmern.

Der Arbeitskreis möchte fortan die Abteilungsleitung um Abteilungsleiterin Birgit Lorenz, sowie das Trainerteam entlasten und unterstützen.

Trainer Stefan Minor und sein Assistent Ralf Hartmann werden ab sofort durch Frank Reese in den Bereichen Athletik-Training, Reha-Training, Physiotherapie unterstützt. Er wird somit nicht nur als Fitness-Trainer und Physiotherapeut agieren, sondern die 1. Herren auch als Sponsor fördern.

Die Kreisliga-Mannschaft wird außerdem in der Winterpause durch die Verpflichtungen von Elvis Hasani und Robert Huck weiter verstärkt. Elvis gilt als Offensivallrounder und spielte zuletzt für den Bezirksligisten SVG Bad Gandersheim e.V.. Roberts letzte Station war der Oberligist 1. SC Göttingen 05 e.V., er ist sowohl in der Abwehr als auch im Mittelfeld flexibel einsetzbar. Huck kehrt nun nach vielen Jahren zu seinem Heimatverein zurück, trifft in der Kreisliga-Mannschaft des Vereins auf viele langjährige Freunde. Sein Hauptaugenmerk wird „Robbi“ in nächster Zeit jedoch nicht mehr nur auf das Fußballspielen legen, sondern vor allem auf sein Studium. Weiterhin plant er einen Trainerschein zu machen. Ausführliche Spielersteckbriefe zu den beiden Neuzugängen finden Sie im Anhang.

Die SG GW Hagenberg e.V. bedankt sich bei den abgebenden Vereinen für die Kooperationsbereitschaft im Rahmen dieser beiden Spielerwechsel.

Das kurzfristige sportliche Ziel aller Verantwortlichen ist der Ligaverbleib in der Kreisliga!

Steckbrief Robert Huck

Name: Robert Huck

geb. am: 06.10.1987

Letzter Verein: I. SC Göttingen 05 e.V.

Bisherige Vereine: I. SC Göttingen 05 (Oberliga), RSV Göttingen 05 (Oberliga/Landesliga), FC Eintracht Northeim (Oberliga), Bonner SC (NRW-Liga), Ludwigsfelder FC (Oberliga NOFV-Nord), Hertha BSC Berlin Jugend und Amateure (Regionalliga Nord und Jugend-Bundesliga Nord/Nordost), Jugendvereine: SG GW Hagenberg, SVG Göttingen 07, 1. SC Göttingen 05, Hertha BSC Berlin

Position: Mittelfeld

Größe: 169 cm

Gewicht: 65 kg

Lieblingsverein: CF Barcelona

Vorbild: kein Vorbild

Lieblingsessen: Nudeln

Ziel mit GW Hageberg: Spaß haben und mehr Punkte als in der Hinrunde sammeln

Steckbrief Elvis Hasani

Name: Elvis Hasani

geb. am: 10.08.1986

Letzter Verein: SVG GW Bad Gandersheim e.V.

Bisherige Vereine: SVG GW Bad Gandersheim e.V., SVG Einbeck 05, SV Bavenstedt (Landesliga), SV Bockenem (Niedersachsenliga), RSV Göttingen 05 (Bezirksoberliga)

Position: Offensiv-Allrounder

Größe: 186 cm

Gewicht: 83 kg

Lieblingsverein: FC Bayern München

Vorbild: Frank Ribery

Lieblingsessen: Nudeln

Ziel mit GW Hageberg: Erfolg zu haben

Interessanter Link:

Alle Vereinswechsel in der Wechselbörse

Wenn dir unser Beitrag gefallen hat, dann besuche doch unsere Facebook-Seite und like diese: Gökick-Online auf Facebook!

Kommentieren

Vermarktung: