2. Kreisklasse

Ralf Stieg bleibt in Dramfeld

12. April 2021, 17:51 Uhr

Trainer Ralf Stieg

Der TSV Dramfeld kann wohl eindeutig als der Unglücksrabe der Corona-Krise bezeichnet werden. In der abgebrochenen Saison 2019/20 musste das Team unter dem damaligen Trainer Stefan Rümenapf aufgrund der Quotenregel als Tabellenführer den Tabellenzweiten Bonaforther SV als Aufsteiger noch vorbeiziehen lassen. In der gerade abgebrochenen Spielzeit war der TSV als Spitzenreiter erneut auf Kurs 1. Kreisklasse, bevor das Sportverbot einen Strich durch die Rechnung von Trainer Ralf Stieg zeichnete. Doch es gibt auch positive Nachrichten aus dem Süden der Region.

Denn der ehemalige Bremke-Trainer Ralf Stieg hat seine Zusammenarbeit mit dem Verein um ein weiteres Jahr verlängert. Außerdem hat auch sein Co-Trainer Fabian Kobold seine Zusage gegeben, dem TSV für ein weiteres Jahr die Treue zu halten.


Und da das Ziel, Rückkehr in die 1. Kreisklasse, in der kommenden Saison erfüllt werden soll, hat der TSV Dramfeld sein ohnehin schon qualitativ hochwertiges Team nochmals verstärkt. Jens Evers, 29 Jahre jung, kommt vom FC Gleichen. Er hat zuvor jahrelang beim TSV Bremke/Ischenrode in der Bezirksliga, unter anderem auch unter Trainer Stieg, gespielt. Der Mittelfeld-Spieler ist ab sofort für den TSV Dramfeld spielberechtigt.

Fotogalerie

Kommentieren