Keller: "Wir haben selbst genügend Probleme"

06. Dezember 2019, 14:29 Uhr

Die Unruhe in Nürnberg steigt, seit acht Pflichtspielen gab es für die Franken keinen Sieg mehr. Und jetzt geht es am Montag (20.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) auch noch zu Aufstiegskandidat Stuttgart. Doch FCN-Trainer weiß, dass es auch bei den Schwaben nicht rund läuft, dennoch warnt er vor der Qualität des Absteigers - speziell vor einem Spieler.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren