09.10.2019

Gleichen trennt sich von Stieg

Bezirksliga: Ralf Stieg ab sofort nicht mehr Trainer des Tabellenletzten FC Gleichen

Bekommen einen neuen Trainer: Die Spieler des FC Gleichen

Der Tabellenletzte der Bezirksliga, der erst seit Saisonbeginn am Spielbetrieb teilnehmende FC Gleichen - er war durch die Integration des TSV Bremke/Ischenrode in den FC Gleichen entstanden - und sein Trainer Ralf Stieg gehen zukünftig getrennte Wege. Wie der Vorstand Geschäftsführung und Vorstandssprecher des Vereins, Hans-Werner Lüther, gegenüber Gökick bestätigte, trennten sich der Coach und der Verein einvernehmlich und aufgrund der in dieser Saison anhaltenden Erfolglosigkeit am Dienstag-Abend. Der FC Gleichen errang in der laufenden Spielzeit in zehn Spielen erst einen Sieg. 

Wer der Nachfolger des Trainers für die Leitung des Teams werden wird, wollte Lüther indes noch nicht verraten. Unbestätigten Gerüchten zufolge soll es Dennis von Ahlen, der aktuell die B-Jugend des Vereins coacht, werden. Er rettete einst den TSV Seulingen in der Bezirksliga, wurde dort 2009 entlassen. 2013 arbeitete er beim SV SW Bernshausen, der inzwischen im FC SeeBern aufgegangen ist.

Alles zum FC Gleichen
Alles zur Bezirksliga 4


Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren