20.09.2019

Offensivstarker Gegner in Duderstadt

A-Jugend-Landesliga: JFV Eichfeld - BVG Wolfenbüttel (Samstag, 16:00 Uhr, Kunstrasenplatz Duderstadt)

Am Samstag tritt der Landesliga-Aufsteiger JFV Eichsfeld nach zwei Siegen gegen Armina Vechelde (1:0) und bei der JSG Schwarz-Gelb (2:1) den direkten Tabellennachbarn BVG Wolfenbüttel an. Doch von einem Spiel auf Augenhöhe möchte JFV-Trainer Volker Kleinert nicht sprechen: "Am Samstag müssen wir unser Tor zumauern, mit BVG Wolfenbüttel kommt ein extrem offensivstarkes Team ins Eichsfeld. Gegen Schwarz-Gelb und Schöningen haben die neun Dinger gemacht, da muss ich mir was einfallen lassen um deren Sturm in den Griff zu bekommen. Auf der anderen Seite haben wir aber auch nichts zu verlieren gegen einen so starken Gegner, alles andere als eine Niederlage wäre eine Riesen-Überraschung.", so der Coach.

Der BVG Wolfenbüttel hat in seinen vier Spielen bereits 20 Treffer erzielt. Bester Torschütze ist Joshua-Tjorven Roth mit fünf Treffern.

Alles zum JFV Eichsfeld
Alles zur A-Jugend-Landesliga

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung: