27.05.2019

Neue Präsentationsanzüge für den VfB

Sponsoring: VfB Sattenhausen erhält neue Präsentationsanzüge von Flippo

Bedankt sich: Das Team des VfB Sattenhausen

Gut und einheitlich gekleidet zu den Spielen: Seit einigen Wochen darf sich die 1. Herren-Fußballmannschaft des VfB Sattenhausen über neue Repräsentationsanzeige freuen. Nachdem die Flippo (Rhumepark Entertainment KG) die Mannschaft bereits in der Vergangenheit mit unterschiedlichen Trainingsausrüstungen unterstützt hat, erweitert sie nun das Sponsoring und stellt der Mannschaft neue Präsentationsanzüge zur Verfügung. Diese werde in den nächsten Jahren vor allen Spielen von den Männern des VfB getragen. Eine mittlerweile auch auf Freundschaft basierende Kooperation weitet sich somit aus. Im Gegenzug zu der Unterstützung macht die Mannschaft nicht nur Werbung auf den Kleidungsstücken. Am Sportplatz des VfB Sattenhausen sorgen zwei große Werbebanner der Flippo ebenfalls für einen Blickfang.

Die Mannschaft des VfB bedankt sich bei der Flippo sehr herzlich für die Unterstützung und freut sich im gleichen Zuge auf hoffentlich weiterhin gute Partnerschaft.


In eigener Sache: Gökick veröffentlicht alle von den Vereinen eingesandten Beiträge über regionales Sponsoring. Die Redaktion ist der Meinung, der Fußballsport braucht Sponsoren und ist für jede Unterstützung unseres Lieblingssportes durch regionale Unternehmen dankbar. Durch die große Öffentlichkeit des ersten regionalen Fußballportals „Gökick“ können sich die Vereine mit einer kostenlosen Anzeige bei ihrem Sponsor bedanken und diesem zu noch größerer Bekanntheit und einem noch besserem Image verhelfen.

Andere Medien in Südniedersachsen veröffentlichen solche Meldungen erst dann, wenn der Sponsor bei ihnen Anzeigen schaltet.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften