Zuschauerbericht verfasst von: Ernst-Georg Windel

30.10.2017

05: Betreuer von TuS Sulingen lobt 05-Fans

Zuschauerbericht

Es war ein typisches "Wetterspiel": erst Sturm "Herwart", dannn in der 2 Halbzeit Starkregen. 05 tat sich in der 1.Halbzeit ziemlich schwer gegen Rotenberg. Vermutlich wurde der Gegner anfangs unterschätzt. Wichtig war das 3:2 durch Dogan kurz vor der Halbzeit. Dann fielen doch noch die erwarteten Tore zum 7:2 durch Mehdi Mohebieh, J.Washausen, Drazic und Kaplan. Nach dem Spiel kam ich ins Gespräch mit einem Betreuer von TuS Sulingen (Sulingen spielte gegen SVG). Der Bus von TuS Sulingen stand auf dem Parkplatz direkt hinter dem unteren Kunstrasenplatz-Tor. Der Betreuer hatte wohl die letzten Szenen des 05-Spiels beobachtet. Er sagte zu mir, dass er das toll findet, wie die 05-Fans trotz zweier Abstiege noch zu ihrem Klub halten. Ich finde das auch toll, so etwas von einem fremden Verein zu hören.


Kommentieren