07.12.2017

Sparta spielt Ostern

AOK-Frauen-Niedersachsenpokal: Ausgefallene Spiele sind neu terminiert

Neu terminiert worden sind die zuletzt ausgefallenen Spiele der Achtel- und Viertelfinals des AOK-Frauen-Niedersachsenpokals. Das Nachholspiel des Achtelfinales zwischen SV Hastenbeck und VfL Jesteburg wird nun am Sonntag, 10. Dezember, ab 16.15 Uhr ausgetragen. Am Sonntag, 1. April 2018 (Ostern), wird das Viertelfinalspiel zwischen MTV Barum und Sparta Göttingen um 14 Uhr angepfiffen. Eine Stunde später beginnt die Viertelfinalpartie zwischen dem TuS Büppel und dem Sieger der Begegnung SV Hastenbeck – VfL Jesteburg. 

Bereits das Halbfinale erreicht hat die TSG Burg Gretesch, für die es im Viertelfinal- Lokalderby beim Osnabrücker SC einen 1:0 (0:0)-Erfolg gegeben hatte. Auch Hannover 96 steht im Halbfinale, weil die SVG Göttingen nicht zum Viertelfinalspiel in Hannover angetreten war.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung: