16.10.2017

Schulze schnürt Doppelpack gegen SSV Neuhof

Kreisliga Göttingen-Osterode: TSV Groß Schneen – SSV Neuhof, 3:1 (1:1)

Doppelpacker: Maik Schulze

Am Sonntag begrüßte der TSV Groß Schneen den SSV Neuhof. Die Begegnung ging mit 3:1 zugunsten des Gastgebers aus. Mit diesem Sieg konnte sich das Heimteam von Trainer Christian Ernst etwas Luft verschaffen. Der TSV springt auf Platz 12 mit nunmehr vier Punkten Vorsprung vor den direkten Abstiegsplätzen. Der SSV Neuhof war mit der Empfehlung von drei Siegen in Folge angetreten, am Ende sollte diese Serie allerdings keinen Fortbestand finden.

Zwei Änderungen in der Startelf von Groß Schneen: Raub und Haep begannen anstelle von Mikolajek und Lock. In der 20. Minute ging Neuhof in Führung - Maurice Wetzel war erfolgreich. Den Freudenjubel des Gasts machte Maik Schulze zunichte, als er kurz darauf den Ausgleich besorgte (26.). Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, beorderte Schiedsrichter Wassilios Sideras die Akteure in die Pause. 

Kurz nach dem Wiederanpfiff sah Marcel Lustig glatt Rot, sodass der TSV Groß Schneen das Spiel nun mit zehn Mann über die Runden zu bringen hatte (46.). Anstelle von Kevin Kuhl war nach Wiederbeginn Maurice Haep für den Gastgeber im Spiel. Das 2:1 von Groß Schneen stellte Pascal Hasenohr für den TSV Groß Schneen sicher (54.). Eigentlich war der SSV Neuhof schon geschlagen, als Maik Schulze das Leder zum 1:3 über die Linie beförderte (55.) - sein zweiter Treffer an diesem Tage. Am Schluss fuhr Groß Schneen gegen Neuhof auf eigenem Platz einen Sieg ein.

Der TSV Groß Schneen springt mit diesem Erfolg auf den zwölften Platz. Schwarz-Gelb bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt vier Siege, zwei Unentschieden und sieben Pleiten.

Durch diese Niederlage fällt der SSV Neuhof in der Tabelle auf Platz elf. Das Lakemann-Team baute die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus. 


Am nächsten Sonntag (14:30 Uhr) reist Groß Schneen zum SV Türkgücü Münden, tags zuvor begrüßt Neuhof den SV Scharzfeld vor heimischer Kulisse.

Interessante Links:

Alles zur Kreisliga

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung: