27.11.2017

Hattrick von El Zein beschert FC Dostluk Spor Osterode den vierten Sieg in Folge

Kreisliga Göttingen-Osterode: FC Dostluk Spor Osterode – SC Pferdeberg Gerblingerode 5:1 (3:1)

Viererpack: Omar El Zein

Beim FC Dostluk Spor Osterode gab es für den SC Pferdeberg Gerblingerode nichts zu holen. Der Gast verlor das Spiel mit 1:5. Dostluk Spor ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch. Nach dem Erfolg klettert das türkische Team aus dem Harz auf Platz drei der Tabelle, nur sechs Punkte hinter dem FC Höherberg, der aber bereits zwei Spiele mehr absolviert hat. 

Für den Führungstreffer von Gerblingerode zeichnete Steffen Niemeyer verantwortlich (14.). Ein lupenreiner Hattrick! Dieses Kunststück gelang Omar El Zein mit den Treffern (18./23./34.) zum 3:1 für den FC Dostluk Spor Osterode. Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass der Gastgeber mit einer Führung in die Kabine ging. 

Omar El Zein führte sein Team diesmal beinahe im Alleingang zum Erfolg: Mit dem 4:1 war er schon das vierte Mal an diesem Tag erfolgreich (46.). Der Treffer von Hasan Bülbül in der 86. Minute schürte bei Fans und Spielern die Hoffnung auf den Aufstieg. Am Ende kam Dostluk Spor gegen den SC Pferdeberg Gerblingerode zu einem verdienten Sieg.

Der Angriff des FC Dostluk Spor Osterode wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 42-mal zu. Die Saison von Dostluk Spor verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat das Türkische Team nun schon neun Siege und drei Remis auf dem Konto, während es erst drei Niederlagen setzte. Durch den nie gefährdeten Sieg gegen Gerblingerode festigte der FC Dostluk Spor Osterode den dritten Tabellenplatz.

Die Hintermannschaft des SC Pferdeberg Gerblingerode steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 37 Gegentore kassierte das Friedrichs-Team im Laufe der bisherigen Saison. Durch diese Niederlage bleibt die Mannschaft aus dem Eichsfeld in der Tabelle auf Platz zehn.

In Fahrt ist Gerblingerode aktuell beileibe nicht, was eine Bilanz von vier sieglosen Spielen am Stück zweifelsfrei beweist. Bei Dostluk Spor dagegen läuft es mit aktuell 30 Zählern wie am Schnürchen. 

Der FC Dostluk Spor Osterode wird am kommenden Sonntag vom Tabellenführer SV Groß Ellershausen/Hetjershausen zum Spitzenspiel empfangen. In zwei Wochen trifft der SC Pferdeberg Gerblingerode auf den nächsten Prüfstein, wenn das Team am 10.12.2017 den SC HarzTor auf eigener Anlage begrüßt - vorausgesetzt das Wetter und die Plätze lassen das zu.

Foto: Arne Hoffschlaeger

Interessante Links:

Alles zur Kreisliga

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung: